Generalversammlung 2014

Die Generalversammlung der VPTÖ fand am 23. Mai im Veranstaltungszentrum der Siemens AG in Linz statt. Der öffentliche Teil der Veranstaltung stand heuer ganz unter dem Thema “Industrie 4.0 in der Praxis”. Neben den Vereinsmitgliedern konnten wir Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft begrüßen. Insgesamt nahmen mehr als 40 Personen an der Veranstaltung teil.

Dr. Karla Schwaha, Obmann der VPTÖ, begrüßte die Teilnehmer.

Dr. Josef Kinast, Geschäftsführer Siemens AG in Linz, eröffnet die Vortragsreihe mit einer kurzen Vorstellung seines Unternehmens. DI Hermann Kaineder, Leiter der Abteilung PLM – Produkt Lifecycle Management (Siemens AG), gab einen umfassenden Einblick in die Möglichkeiten von PLM und Industrie 4.0.

Dr. Johann Preinninger (BMW) präsentierte  unter dem Titel “Business Analytics in der Automobilindustrie” die Nutzung von BIG Data in der Automobilbranche.

PROFACTOR Geschäftsführer DI Dr. Andreas Pichler erläuterte in seinem Vortrag – ausgehend vom demographischen Wandel und den volatilen Produktionsbedingungen –  Forschungsergebnisse zu Assistenzsysteme 4.0.

Prof. Andreas Kugi, TU Wien, präsentierte Entwicklungen zur modernen Reglungstechnik unter dem Titel “Welche Chancen bietet die moderne Reglungstechnik” mit besonderen Fokus auf individuelle Konfiguration von Komponenten durch Software.

 

Generalversammlung2014_002Generalversammlung2014_004

Generalversammlung2014_005Generalversammlung2014_007

Generalversammlung2014_009Generalversammlung2014_013

Generalversammlung2014_011Generalversammlung2014_003

Generalversammlung2014_010Generalversammlung2014_001